Ayurveda, Ernährung, Lifestyle, Mindset

Coaching, Vorträge, Workshops & Co.

Hallo! Schön, dass du da bist!

Ich bin Laura, zertifizierte Ayurveda Therapeutin, Yogalehrerin und Autorin. Mein Ziel ist es, so vielen Menschen wie möglich Ayurveda näher zu bringen und mit dieser Lebensphilosophie zu inspirieren. Weg von starren Ernährungsregeln und Diäten, hin zu einem individuellen, ganzheitlichen Lebensstil. Wichtig ist dabei der Spaß, die Leichtigkeit und die Individualität.

Diese Vision liebe und lebe ich jeden Tag. Ich gebe Workshops, halte Vorträge, habe mich in meinem Buch Ayurveda und Hormonen gewidmet, gebe Coachings und bei Instagram teile ich mein Leben, Ayurveda Wissen und Gedanken. In unserem Podcast „Ganz schön gesund!“ wollen wir Ayurveda allen Menschen zugänglich machen, passende Videos dazu findest du bei YouTube. Ich hoffe sehr, dass dich meine Inhalte ansprechen und du ebenfalls den Spaß an dieser wundervollen Lebensphilosophie findest! 

Angebote für Privatpersonen

Ayurvedische Ernährungsberatungen

Ayurvedische Gesundheitsberatungen

Ayurvedische Phytotherapie

Vorträge

Workshops

Retreats

Yoga

Erfahre mehr

Angebote für Unternehmen

Du planst einen Gesundheitstag für dein Unternehmen? Du hast ein Yogastudio und möchtest deinen Mitgliedern Ayurveda näher bringen? Du arbeitest in einem Sportverein und ihr plant Gesundheits-Workshops? Du suchst für dein Hotel ein ergänzendes Angebot mit Yoga und Ayurveda? 

Dann melde dich gerne bei mir und wir planen das Beste für deine Zielgruppe. 

Ich freue mich von dir zu hören!

Mehr Informationen

 

Geballtes Ayurveda Wissen: Mein Buch

In Balance mit Ayurveda – Wie du deine Hormone natürlich regulierst und dich ins Gleichgewicht bringst.

Buch kaufen

 

Podcast-Liebe: Ganz schön gesund!

Dein Podcast für ganzheitliche Gesundheit – schau vorbei. Wir freuen uns!

Podcast bei Spotify

 

Lust auf Videos? ab zu youtube!

Ganz schön gesund gibt´s auch bei YouTube! Ganz viel Spaß beim zuschauen!

YouTube

Neueste Blogbeiträge ♥

Newsletter


Kennt ihr das - am ersten Tag nach dem Urlaub ist meist verdammt viel los und irgendwie bleibt da nicht viel Zeit zum Kochen.
⠀
Allerdings hatte ich richtig Lust auf viel Gemüse und richtig viele Nährstoffe. Gerade das Gemüse ist im Urlaub irgendwie zu kurz gekommen. In Österreich müssen´s aber auch einfach mal Knödel in allen Varianten, Nockerln und Kaiserschmarrn sein 😅
⠀
Bei uns gibt´s mindestens einmal die Woche Ofengemüse und irgendeinen Dip dazu. Es ist wenig Aufwand, ist immer lecker und steckt voller Nährstoffe. Hier ein paar Tipps, wie ihr euer Ofengemüse vielleicht noch etwas pimpen könnt:
⠀
✨ Olivenöl (extra nativ, kalt gepresst) ist eines meiner liebsten Öle - es kommt aus Europa, ist lecker und gesund. Der Rauchpunkt bei Olivenöl ist mindestens 170 Grad und kann somit auch für Ofengemüse genutzt werden, solange diese Gradzahl nicht überschritten wird. Ich reduziere daher die Temperatur immer etwas und backe dafür ein wenig länger.
⠀
✨ Frische Kräuter wie Thymian, Oregano oder Rosmarin gebe ich erst nach dem Backen dazu, damit ich nicht das Risiko eingehe, dass sie anbrennen. Idealerweise hackst du sie gründlich, damit die ätherischen Öle besser verfügbar sind.
⠀
✨Ich salze das Gemüse meistens erst auf dem Teller, da dann durch den direkten Kontakt von Salz auf der Zunge weniger Salz benötigt wird.
⠀
✨ Bei Dips sind deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt: Hummus, Kokosjoghurt mit Gewürzen und etwas Salz, gehackte Tomaten mit frischen Kräutern ...
⠀
Habt einen tollen Start in eure Woche 🤗🧡
⠀
⠀
⠀
#ayurveda #wisdomoflife #ayurvedadeutschland #health #healthy #prävention #yoga
#ayurveda #yoga #mindfulness #mindset #health #healthy #gesundheit #gesund #ernährung #nähren #mentalebalance #küchentipps #kochen
Kennt ihr das - am ersten Tag nach dem Urlaub ist meist verdammt viel los und irgendwie bleibt da nicht viel Zeit zum Kochen. ⠀ Allerdings hatte ich richtig Lust auf viel Gemüse und richtig viele Nährstoffe. Gerade das Gemüse ist im Urlaub irgendwie zu kurz gekommen. In Österreich müssen´s aber auch einfach mal Knödel in allen Varianten, Nockerln und Kaiserschmarrn sein 😅 ⠀ Bei uns gibt´s mindestens einmal die Woche Ofengemüse und irgendeinen Dip dazu. Es ist wenig Aufwand, ist immer lecker und steckt voller Nährstoffe. Hier ein paar Tipps, wie ihr euer Ofengemüse vielleicht noch etwas pimpen könnt: ⠀ ✨ Olivenöl (extra nativ, kalt gepresst) ist eines meiner liebsten Öle - es kommt aus Europa, ist lecker und gesund. Der Rauchpunkt bei Olivenöl ist mindestens 170 Grad und kann somit auch für Ofengemüse genutzt werden, solange diese Gradzahl nicht überschritten wird. Ich reduziere daher die Temperatur immer etwas und backe dafür ein wenig länger. ⠀ ✨ Frische Kräuter wie Thymian, Oregano oder Rosmarin gebe ich erst nach dem Backen dazu, damit ich nicht das Risiko eingehe, dass sie anbrennen. Idealerweise hackst du sie gründlich, damit die ätherischen Öle besser verfügbar sind. ⠀ ✨Ich salze das Gemüse meistens erst auf dem Teller, da dann durch den direkten Kontakt von Salz auf der Zunge weniger Salz benötigt wird. ⠀ ✨ Bei Dips sind deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt: Hummus, Kokosjoghurt mit Gewürzen und etwas Salz, gehackte Tomaten mit frischen Kräutern ... ⠀ Habt einen tollen Start in eure Woche 🤗🧡 ⠀ ⠀ ⠀ #ayurveda #wisdomoflife #ayurvedadeutschland #health #healthy #prävention #yoga #ayurveda #yoga #mindfulness #mindset #health #healthy #gesundheit #gesund #ernährung #nähren #mentalebalance #küchentipps #kochen