Hallo, ich bin Laura.

Schön, dass du da bist!

Schon seit meinem 15. Lebensjahr beschäftige ich mich intensiv mit Ernährung und Gesundheit. Zum einen, weil ich mich gezwungen sah durch ein falsches Selbstbild jede noch so bizarre Diät auszuprobieren, zum anderen weil ich schon immer wissbegierig auf alles war, was dem Körper gut tut.

Während meines BWL Studiums habe ich nie den Spaß am Kochen verloren und mich im Bereich Ernährung durch stundenlanges Selbststudium mit Freude stetig weitergebildet. Nach meinem Bachelor Abschluss in Dortmund, meiner Heimatstadt, bin ich nach Hamburg gezogen, um dort ein Marketing Studium zu absolvieren, welches ich als Jahrgangsbeste abschloss. Auch heute machen mir wirtschaftliche Themen noch Spaß und meinen Job im Konzern nach dem Studium habe ich gemocht. Als ich die Pille absetzte, hat sich allerdings vieles in meinem Leben verändert. 

Meine Periode blieb lange aus, meine Stimmung war oft im Keller und meine Haut spielte verrückt. Als ich mit meiner bewussten Ernährungsweise, meinem normalen Sportprogramm und einigen Arztbesuchen nichts erreichen konnte, fesselte mich die individuelle Herangehensweise von Ayurveda. Ich erkannte, dass dieses System einen Lebensstil für mich bereit hielt, der zu mir passt. Es geht nicht um Einschränkungen, wie bei vielen Diäten, der Mensch wird immer ganzheitlich betrachtet und es gibt nie eine „One fits all“ Lösung. 

So kam ich zu meiner Ausbildung zur Ayurveda Therapeutin und Yogalehrerin.  Parallel habe ich mich intensiv mit dem Hormonsystem der Frau beschäftigt. Die Kombination der Wissenschaft und einem der ältesten Heilsysteme der Welt hat es mir ermöglicht meine Hormone wieder in Balance zu bringen. Das merke ich heute nicht nur an meinem Zyklus, sondern jeden Tag an gutem Schlaf, Vitalität, einer positiven Einstellung, Lust auf Sport, einer guten Verdauung und noch vielem mehr. Meine eigenen Erfahrungen und meine Erfahrungen in Beratungen habe ich in meinem Buch „In Balance mit Ayurveda“ festgehalten. 

Mit dem Entschluss ein gesundes Leben zu führen, habe ich auch meine berufliche Erfüllung gefunden und möchte auch dir dabei helfen deine Ziele und Visionen zu erreichen. Die Arbeit mit Menschen macht mir unglaublichen Spaß und ich bin sicher, dass Ayurveda auch wundervolle Potenziale für dich bereit hält. 

Schau dir gerne den Bereich Coachings für einen Überblick über meine Beratungs-Angebote an und schreib mir, solltest du Fragen haben oder buchen wollen. Im Bereich Events findest du Termine für Workshops oder Vorträge.

Solltest du einen Speaker für eine Veranstaltung suchen, einen Ayurveda Workshop für dein Unternehmen veranstalten wollen oder dein Hotel Angebot erweitern, findest du unter Für Unternehmen einige Ideen. Am besten sprechen wir aber einfach, was du dir vorstellt. 

Alles Liebe,

Deine Laura

Wie ich zum Thema Ernährung kam

Der Beginn meiner Leidenschaft für Ernährung und Kochen kann wohl im Jahr 2008 festgemacht werden. Ich lebte für ein Jahr in den USA und mein Gastvater dort war leidenschaftlicher Koch und dazu immer darauf bedacht eine ausgewogene Vollwertküche in den Mittelpunkt zu stellen. Ich lernte unglaublich viel von ihm und beschäftigte mich ab diesem Zeitpunkt sehr viel mit Ernährung und dem Einfluss auf unser Leben.

Mein Studium

Während meines BWL Studiums habe ich nie den Spaß am Kochen und der Ernährung verloren und mich durch ein intensives Selbststudium mit viel Freude stetig weitergebildet. Nach meinem Bachelor Abschluss in Dortmund, meiner Heimatstadt, bin ich nach Hamburg gezogen, um dort meinen Master in Sustainable Marketing & Leadership zu absolvieren, welchen ich als Jahrgangsbeste abschloss. Das Thema Nachhaltigkeit hat mich nicht nur im Bereich der Ernährung interessiert, sondern in allen Facetten des Lebens.
Auch heute machen mir wirtschaftliche Themen noch Spaß, meinen Job im Konzern nach dem Studium habe ich gemocht und insbesondere die Erfahrung geschätzt dort unter anderem an Nachhaltigkeits-Projekten mit zu arbeiten. Als ich die Pille absetzte, hat sich allerdings einiges in meinem Leben verändert. 

Laura Krueger Ayurveda Therapeutin und Autorin

Hormonbalance und Ayurveda

Meine Periode blieb lange aus, meine Stimmung war oft im Keller und meine Haut spielte verrückt. Als ich mit meiner bewussten Ernährungsweise, meinem normalen Sportprogramm und einigen Arztbesuchen nichts erreichen konnte, fesselte mich die individuelle Herangehensweise von Ayurveda. Ich erkannte, dass dieses System einen Lebensstil für mich bereit hielt, der zu mir passt. Es geht nicht um Einschränkungen, wie bei vielen Diäten, der Mensch wird immer ganzheitlich betrachtet und es gibt nie eine „One fits all“ Lösung. Ayurveda ist zudem noch sehr viel mehr als Ernährung und kann eher als eine Lebensphilosophie gesehen werden.

So kam ich zu meiner Ausbildung als Ayurveda Coach und Yogalehrerin.  Parallel habe ich mich intensiv mit dem Hormonsystem der Frau beschäftigt. Die Kombination der Wissenschaft und einem der ältesten Heilsysteme der Welt hat mir selbst unglaublich geholfen. Meine eigenen Erfahrungen und meine Erfahrungen in Beratungen habe ich in meinem Buch „In Balance mit Ayurveda“ festgehalten. Es ist ein ganzheitlicher Ansatz der aus Ernährung, Routinen, Lebensstilwandel, Achtsamkeit, Schlaf und noch vielem mehr besteht. 

Ayurveda in den Alltag integrieren

Durch die Erfahrungen bei Coachings haben sich die Herausforderungen der ayurvedischen Ernährung im Alltag abgezeichnet. Ich verfolge hier einen pragmatischen, modernen und zugleich effektiven Ansatz, den ich in meinem zweiten Buch „Ayurveda Ernährung für Berufstätige“ festgehalten habe. Hier durfte ich auch zahlreiche Rezepte integrieren, da in unserem geschäftigen Leben nicht immer Zeit für Kreativität in der Küche bleibt.

Lernende und Lehrende

Ich finde es einen wunderschönen Gedanken, dass wir unser gesamtes Leben sowohl Lernende als auch Lehrende sein werden. Wir können immer neue Facetten von etwas entdecken und werden nie alles über alle Bereiche wissen. Zugleich können wir Menschen inspirieren und etwas weitergeben.

Für mich schließen sich die modernen Ernährungswissenschaften und die ayurvedischen Ansätze nicht aus, im Gegenteil – sie ergänzen sich hervorragend. Daher studiere ich aktuell Clinical Nutrition (Ernährungstherapie) im Master und kombiniere neue Erkenntnisse mit dem erprobten Ayurveda Wissen. 

Seit 2020 unterrichte ich als Dozentin für die ayurvedische Ernährungslehre am Ayurveda Campus in Schwerin, den ich zugleich mit dem Gründer Bastian Wittig leite. 

Als logische Konsequenz aus all meinen Tätigkeiten und meiner Leidenschaft für die Frauengesundheit ist 2021 BALANCE YOUR FLOW entstanden. Ein Online Programme, was Frauen mehr zu ihrem Zyklus führt und diesem als eine Kraftquelle definiert. Mit Ayurveda, Ernährungswissenschaften, Hormonwissen und Feminine Yoga bietet dieser Kurs die Basis, für alles was du als Frau über deinen Zyklus wissen kannst. 

Das 10 wöchige Programm EMBRACE YOUR NOW ist eines der wohl ganzheitlichsten Angebote auf dem Markt. Gemeinsam mit Janina Grüger finden sich hier zwei Expertinnen aus vier Bereichen, um dich dabei zu unterstützen dein JETZT zu lieben, leben und zu umarmen. Wir schöpfen aus dem Ayurveda, den Ernährungswissenschaften, dem Coaching und der positiven Psychologie, um dich auf deinem Transformationsprozess zu begleiten. 

Body, Mind, Spirit

Mit der Umstellung hin zu mehr Achtsamkeit, mehr Individualität und weniger Vorschriften, habe ich auch meine berufliche Erfüllung gefunden und möchte dir dabei helfen deine Ziele und Visionen zu erreichen. Auch heute liebe ich noch alles was mit Ernährung zu tun hat. Ayurveda kann allerdings auf noch so viel mehr zurückgreifen – es ist immer ein Dreiklang: Body. Mind. Spirit.

Alles Liebe,

Deine Laura


    EMBRACE YOUR WEEK - Tag 5! 🥳 Naja, eigentlich gibt’s den gar nicht. Aber wenn uns etwas am Herzen liegt, dann dass all das geteilte Wissen nicht nur bloße Theorie bleibt, sondern seinen Weg in die Praxis - in dein Leben - findet. Und dabei hilft nur eins, in die Umsetzung zu kommen.
⠀
Wir hoffen, dass du in den letzten Tagen schon einen kleinen Einblick erhalten hast, wie du für mehr Wohlbefinden und Glück in deinem Alltag sorgen kannst, z.B. durch
⠀
✔️das aktive Sammeln und Integrieren von Glücksmomenten in deinen Tag
✔️das bewusste Atmen und wie dir deine Atmung helfen kann, zurück in die Entspannung zu kommen
✔️das Setzen von persönlichen Grenzen, in dem du Nein sagst zu Dingen, die du nicht möchtest oder dir zu viel werden
✔️dem Bewusstsein für den Anteil von nährendem Gemüse auf deinem Teller, um deiner Gesundheit ein großes Geschenk zu machen
⠀
Uns interessiert natürlich brennend: 🙋‍♀️Wie ging es dir in den letzten vier Tagen damit? Konntest du schon etwas umsetzen? Und hast du erste Veränderungen gespürt?
⠀
Meist braucht es ein bisschen Routine, um die Veränderungen vorzunehmen. Deshalb begleiten Laura und ich dich in unserem Live Online Programm EMBRACE YOUR NOW 10 Wochen lang, um mit dir die Veränderungen in deinem Leben vorzunehmen, die DIR gut tun.
⠀
Dabei wollen wir dir keine neuen Regeln auferlegen oder dir den einzig richtigen Weg zeigen. Denn diesen gibt es nicht als Pauschalrezept.
⠀
☝️Gesundheit ist individuell, Glück ist individuell und das Leben jedes einzelnen ist einzigartig. ☝️
⠀
Und auch du bist einzigartig! Wir möchten, dass du dich bei EMBRACE YOUR NOW zu Hause fühlst – egal wo du gerade im Leben stehst, welche Kleidergröße du trägst, wie alt du bist, was dein Geschlecht und deine sexuelle Orientierung sind, woher du kommst und wo du hin möchtest. 💛
⠀
❗Am kommenden Montag findet unser kostenfreies Webinar statt. Wenn du mich uns Laura mal fern ab von Instagram erleben möchtest, tiefer in die Themen einsteigen und ggf. deine Fragen loswerden möchtest, dann meld dich doch an. Den Link dazu findest du in meinem Profil.
⠀
@janinagrueger 
⠀
Foto von @spring.affair.photography 
#embrace #embraceyournow #embraceyourweek
    EMBRACE YOUR WEEK - Tag 5! 🥳 Naja, eigentlich gibt’s den gar nicht. Aber wenn uns etwas am Herzen liegt, dann dass all das geteilte Wissen nicht nur bloße Theorie bleibt, sondern seinen Weg in die Praxis - in dein Leben - findet. Und dabei hilft nur eins, in die Umsetzung zu kommen. ⠀ Wir hoffen, dass du in den letzten Tagen schon einen kleinen Einblick erhalten hast, wie du für mehr Wohlbefinden und Glück in deinem Alltag sorgen kannst, z.B. durch ⠀ ✔️das aktive Sammeln und Integrieren von Glücksmomenten in deinen Tag ✔️das bewusste Atmen und wie dir deine Atmung helfen kann, zurück in die Entspannung zu kommen ✔️das Setzen von persönlichen Grenzen, in dem du Nein sagst zu Dingen, die du nicht möchtest oder dir zu viel werden ✔️dem Bewusstsein für den Anteil von nährendem Gemüse auf deinem Teller, um deiner Gesundheit ein großes Geschenk zu machen ⠀ Uns interessiert natürlich brennend: 🙋‍♀️Wie ging es dir in den letzten vier Tagen damit? Konntest du schon etwas umsetzen? Und hast du erste Veränderungen gespürt? ⠀ Meist braucht es ein bisschen Routine, um die Veränderungen vorzunehmen. Deshalb begleiten Laura und ich dich in unserem Live Online Programm EMBRACE YOUR NOW 10 Wochen lang, um mit dir die Veränderungen in deinem Leben vorzunehmen, die DIR gut tun. ⠀ Dabei wollen wir dir keine neuen Regeln auferlegen oder dir den einzig richtigen Weg zeigen. Denn diesen gibt es nicht als Pauschalrezept. ⠀ ☝️Gesundheit ist individuell, Glück ist individuell und das Leben jedes einzelnen ist einzigartig. ☝️ ⠀ Und auch du bist einzigartig! Wir möchten, dass du dich bei EMBRACE YOUR NOW zu Hause fühlst – egal wo du gerade im Leben stehst, welche Kleidergröße du trägst, wie alt du bist, was dein Geschlecht und deine sexuelle Orientierung sind, woher du kommst und wo du hin möchtest. 💛 ⠀ ❗Am kommenden Montag findet unser kostenfreies Webinar statt. Wenn du mich uns Laura mal fern ab von Instagram erleben möchtest, tiefer in die Themen einsteigen und ggf. deine Fragen loswerden möchtest, dann meld dich doch an. Den Link dazu findest du in meinem Profil. ⠀ @janinagrueger ⠀ Foto von @spring.affair.photography #embrace #embraceyournow #embraceyourweek
    🛑 N E I N  S A G E N
⠀
Heute dreht es sich an Tag 3 unserer Challenge um persönliche Grenzen und eine an sich simple aber meist nicht ganz einfache Sachen: nein zu sagen. 💫
⠀
Vielleicht kennst du es, dass ein
    🛑 N E I N S A G E N ⠀ Heute dreht es sich an Tag 3 unserer Challenge um persönliche Grenzen und eine an sich simple aber meist nicht ganz einfache Sachen: nein zu sagen. 💫 ⠀ Vielleicht kennst du es, dass ein "Nein" manchmal gar nicht so leicht über die Lippen zu bringen ist, wenn dich ein geliebter Mensch um etwas bittet. Allerdings ist das Nein ab und zu total notwendig, um deine Energie zu schützen. erst einmal muss es dir gut gehen, damit du etwas geben kannst. ⠀ Ich musste erst einmal lernen, dass ein “Nein” Beziehungen sogar stärken kann und dass ein Nein zu einer Sache, ein Ja zu einer anderen ist. ⠀ In unserem heutigen Live haben @janinagrueger und ich über unsere Erfahrungen mit dem Thema gesprochen und Janina teilt sowohl Hintergründe, warum es uns eigentlich so schwer fällt nein zu sagen und auch einige kraftvolle Tipps, wie du charmant aber bestimmt nein sagen kannst. Diese und weitere Hilfestellungen sowie Fragen und Aufgaben zur Reflexion bekommst du heute in dem passenden Workbook, wenn du bei unserer Challenge dabei bist. 📖 ⠀ ❓ Fällt es dir leicht nein zu sagen? Und was hast du schon übers Grenzen setzen gelernt? #letsinspireeachother ⠀ ❗ Willst du zum Abschluss der Challenge bei unserem Webinar am Montag dabei sein? Oder möchtest du noch die bisherigen Workbooks zu den Themen Glück und Atmung erhalten? Dann melde dich noch kostenlos und unverbindlich dazu an. Link im Profil. ⠀ ⠀ ⠀ ⠀ ⠀ ⠀ #embrace #embraceyournow #embraceyourweek #glück #glücklich #ayurvedadeutschland #ayurveda #ernährung #healthylifestyle #healthylife #gesund #ganzheitlichgesund #mindbodysoul #hamburg #gesundheit #stayhealthy #nutrition #ayurvedalifestyle
    💫 Welcome zu Challenge Tag Nummer 2 und somit zum Thema Atmung 💫
⠀
Wenn du bei unserer Challenge dabei bist, dann hast du vielleicht schon gemerkt, dass wir in diesen 4 Tagen viel mehr machen als eine einfache Challenge Aufgabe pro Tag. 🥰
⠀
Wir versuchen dir durch einige Facts zu bestimmten Themen die Motivation zu geben in deinem Leben auf diesen Bereich zu achten und zu schauen, was sich für dich dadurch verändert. 💪🏻
⠀
Heute gab es im Workbook spannende Inhalte zum Thema Atmung unter anderem zur Wirkung unserer Atmung, wie wir sie im Alltag nutzen können und was die
    💫 Welcome zu Challenge Tag Nummer 2 und somit zum Thema Atmung 💫 ⠀ Wenn du bei unserer Challenge dabei bist, dann hast du vielleicht schon gemerkt, dass wir in diesen 4 Tagen viel mehr machen als eine einfache Challenge Aufgabe pro Tag. 🥰 ⠀ Wir versuchen dir durch einige Facts zu bestimmten Themen die Motivation zu geben in deinem Leben auf diesen Bereich zu achten und zu schauen, was sich für dich dadurch verändert. 💪🏻 ⠀ Heute gab es im Workbook spannende Inhalte zum Thema Atmung unter anderem zur Wirkung unserer Atmung, wie wir sie im Alltag nutzen können und was die "richtige" Atmung eigentlich ist. 👃🏻 ⠀ Wir wollen sowohl in diesem Mini-Kurs als auch bei Embrace your now ganz praxisnah bleiben. Daher gab es im Workbook direkt einige Übungen sowie Reflektionsaufgaben an die Hand. 👉🏻🤩 ⠀ ❓Wenn du bei der Challenge dabei bist, freuen wir uns riesig über einen Community-Austausch: Was hast du dazu gelernt, was war vielleicht ein Aha-Moment oder auch inwiefern konntest du durch die Reflektion und Achtsamkeit schon etwas über dich lernen? #letsinspireeachother ⠀ Übrigens @janinagrueger und ich hatten heute schon ein ganz tolles Live wo wir unter anderem über folgendes gesprochen haben: ⠀ 💫 Warum die Atmung so wichtig ist 💫 Welche Krankheiten mit einer suboptimalen Atmung in Verbindung gebracht werden 💫 Inwiefern sich die Atmung im Rahmen der Evolution verändert hat 💫 Erfahren die Kraft der Atmung direkt während des IG TV durch eine kleine Praxisübung 💛 ⠀ Solltest du noch teilnehmen wollen: Du bist automatisch bei der Challenge dabei, wenn du dich zu unserem kostenfreien Webinar Embrace this Moment anmeldest 💛😍 👉🏻 Link in Bio ☺️ ⠀ ⠀ ⠀ Foto hat die wundervolle @spring.affair.photography gemacht ✨ #embrace #embraceyournow #embraceyourweek #glück #glücklich #ayurvedadeutschland #ayurveda #ernährung #healthylifestyle #healthylife #gesund #ganzheitlichgesund #mindbodysoul #hamburg #gesundheit #stayhealthy #nutrition #ayurvedalifestyle
    ✨ G L Ü C K S M O M E N T E ✨
⠀
Willkommen zu Tag 1 unserer Embrace this Week  Challenge. Heute möchten wir dich dazu inspirieren, dich auf die Suche nach den kleinen (oder auch großen) Glücksmomenten zu machen, die dir deine Tage versüßen. 💫
⠀
Im Alltag tragen viele Kleinigkeiten zu unserem Glückserleben bei. Darüber haben @janinagrueger und ich heute schon in unserem Live gesprochen und Dinge ausgezählt wie eine heiße Tasse Tee am Morgen, die liebe Nachricht einer Freundin, die mich wissen lässt, dass sie an mich denkt, ein paar ruhige Minuten am offenen Fenster einfach nur sein.
⠀
In dem heutigen Workbook geht’s genau darum. Dir deine eigene Glücksmomente-Sammlung anzulegen und zu schauen, wie du mehr davon aktiv integrieren kannst. 📖
⠀
In unserem Live von heute erfährst du außerdem mehr über die Aufwärtsspirale von positiven Emotionen. Schau mal rein. Du findest es unter den gespeicherten IGTVs von  @janinagrueger . 📺
⠀
❓ Wenn du bei der Challenge dabei bist oder einfach teilen möchtest, was deine Glücksmomente sind, dann mach das super gerne in den Kommentaren. #letsinspireeachother
⠀
❗ Und falls du noch nicht dabei bist, kannst du dich noch zu unserem kostenfreien Webinar anmelden und du bekommst automatisch einen Link zu den Workbooks zugesendet.
⠀
P.S.: Kannst du erkennen, welches Buch ich da in der Hand habe? Das war einfach zu passend heute 😉💛
⠀
⠀
⠀
⠀
⠀
Foto von @spring.affair.photography #embrace #embraceyournow #embraceyourweek #glück #glücklich
#ayurvedadeutschland #ayurveda #ernährung #healthylifestyle #healthylife #gesund #ganzheitlichgesund #mindbodysoul #hamburg #gesundheit #stayhealthy #nutrition #ayurvedalifestyle
    ✨ G L Ü C K S M O M E N T E ✨ ⠀ Willkommen zu Tag 1 unserer Embrace this Week Challenge. Heute möchten wir dich dazu inspirieren, dich auf die Suche nach den kleinen (oder auch großen) Glücksmomenten zu machen, die dir deine Tage versüßen. 💫 ⠀ Im Alltag tragen viele Kleinigkeiten zu unserem Glückserleben bei. Darüber haben @janinagrueger und ich heute schon in unserem Live gesprochen und Dinge ausgezählt wie eine heiße Tasse Tee am Morgen, die liebe Nachricht einer Freundin, die mich wissen lässt, dass sie an mich denkt, ein paar ruhige Minuten am offenen Fenster einfach nur sein. ⠀ In dem heutigen Workbook geht’s genau darum. Dir deine eigene Glücksmomente-Sammlung anzulegen und zu schauen, wie du mehr davon aktiv integrieren kannst. 📖 ⠀ In unserem Live von heute erfährst du außerdem mehr über die Aufwärtsspirale von positiven Emotionen. Schau mal rein. Du findest es unter den gespeicherten IGTVs von @janinagrueger . 📺 ⠀ ❓ Wenn du bei der Challenge dabei bist oder einfach teilen möchtest, was deine Glücksmomente sind, dann mach das super gerne in den Kommentaren. #letsinspireeachother ⠀ ❗ Und falls du noch nicht dabei bist, kannst du dich noch zu unserem kostenfreien Webinar anmelden und du bekommst automatisch einen Link zu den Workbooks zugesendet. ⠀ P.S.: Kannst du erkennen, welches Buch ich da in der Hand habe? Das war einfach zu passend heute 😉💛 ⠀ ⠀ ⠀ ⠀ ⠀ Foto von @spring.affair.photography #embrace #embraceyournow #embraceyourweek #glück #glücklich #ayurvedadeutschland #ayurveda #ernährung #healthylifestyle #healthylife #gesund #ganzheitlichgesund #mindbodysoul #hamburg #gesundheit #stayhealthy #nutrition #ayurvedalifestyle